Verwaltungsrecht

Der Titel des Fachanwaltes für Verwaltungsrecht dokumentiert das Vorliegen entsprechender Spezialisierungen. Die Verleihung erfolgt nach den in der Fachanwaltsordnung FAO festgelegten Qualitätsstandards.

Diese erfordern unter anderem einen Nachweis besonderer theoretischer und praktischer Kenntnisse in den folgenden Spezialbereichen:

  1. öffentliches Baurecht
  2. Abgabenrecht
  3. Wirtschaftsverwaltungsrecht (Gewerberecht, Handwerksrecht, Wirtschaftsförderungsrecht, Gaststättenrecht)
  4. Umweltrecht (Emissionsschutzrecht, Abfallrecht, Wasserrecht, Natur- und Landschaftsrecht)
  5. öffentliches Dienstrecht

Der Titel Fachanwalt für Verwaltungsrecht wurde Herrn Rechtsanwalt
Öffnet internen Link im aktuellen FensterDr. Christoph Franke durch die Rechtsanwaltskammer Hamm verliehen.

 

Hervorzuheben sind die folgenden Bereiche:

Öffentliches Baurecht

Die Tätigkeit unserer Anwaltskanzlei auf dem Gebiet des öffentlichen Baurechts geht über die Begleitung im Bauantragsverfahren bis hin zur forensischen Vertretung. Wir stehen Ihnen sowohl in der aktiv Rolle, dass heißt als Bauherr beratend zur Seite, als auch als betroffener Nachbar im Rahmen von sogenannten Nachbarwiderspruchsverfahren.

Gewerbe- und Gaststättenrecht

Darüber hinaus betreuen und beraten wir Mandanten aus dem Bereich des Diskotheken und Gaststättengewerbes. Insoweit betreuen wir Sie, wenn Sie z.B. beabsichtigen, eine Gastronomie oder Diskothekenstrecke zu eröffnen, sowie im laufenden Betriebsverfahren.